Gottesdienste im Januar

hier im LiveStream

Orgelkonzert

in der Evangeliumshalle
am 5. Februar

aktuelle Stellenangebote

der aktuelle Freundesbrief

Ausgabe Weihnachten 2021
hier als PDF zum Download

Hebrongemeinde

Die Hebrongemeinde ist ein geistliches Zentrum innerhalb der Ev. Kirche von Kurhessen-Waldeck, das sich rund um das Diakonissen-Mutterhaus Hebron und sein Anstaltspfarramt sowie die Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche Wehrda gebildet hat:

Diakonissen und Mitarbeitende des Diakonissen-Mutterhauses Hebron gehören ebenso dazu wie Mitglieder der Gemeinschaft in der Evangelischen Kirche Wehrda und weitere Gottesdienst- besucherinnen und -besucher. Miteinander teilen wir das Ziel,

  • das Evangelium von Jesus Christus in Wort und Tat zu bezeugen,
  • Menschen zum Glauben an den dreieinigen Gott einzuladen und
  • uns gegenseitig auf dem Weg der Nachfolge Jesu Christi zu begleiten und zu fördern.

 

Zu unseren Veranstaltungen in der Evangeliumshalle und in der Wehrdaer Straße 60 in Marburg-Wehrda laden wir herzlich ein. Sie stehen allen offen, die regelmäßig oder gelegentlich den Gottesdienst mitfeiern und/oder Kreise besuchen.

 

Am 16. Dezember 2018 wurde der neue Gemeindevorstand eingeführt. Dazu gehören

V.l.n.r.: Schwester Christine Muhr, Willi Feldkamp, Schwester Ulrike Hetzel, Christian Uloth, Pfarrerin Schwester Renate Lippe, Gemeindevorstandsvorsitzender Martin Haizmann, Christoph Hilberg

 

Einen aktuellen Bericht aus der Hebrongemeinde (Stand November 2021) lesen Sie hier.

 

Wer die Ziele der Hebrongemeinde teilt, zur Hebrongemeinde gehören und mit uns Jesus Christus dienen möchte, kann eine Zugehörigkeitserklärung unterzeichnen.

 

Kontakt:          Schwester Renate Lippe           Martin Haizmann