21.04.2018 - 09:00

Ein Tag für Frauen

Thema: Wie im Film

 

 

Programm

 

ab 9 Uhr
Ankommen • Anmelden • Tee oder Kaffee • Imbiss

 

9.45 Uhr
Wir singen

 

10 Uhr
WiE IM FILM – SEHNSÜCHTE • KRISEN • HAPPY END
mit Christina Brudereck, Singeteam, u.a.


Mittagspause
Gutes aus der Mutterhaus-Küche • Kaffeetrinken
Gesprächs-, Seelsorge- und Gebetsangebot
Büchertisch • Bibellesebund • Kräuterstand • Keramik • Lederwerkstatt
Marburger Medien • Marburger Mission
Steigerwald-Ausstellung • Film-Spots • Fotoshooting „Wie in Hollywood“
„Die Bretter, die die Welt bedeuten“ – Mini-Bühne

 

14 Uhr
KOPFKINO
Musik und Worte, Klavier und Geschichten von und mit „2 Flügel“,
Christina Brudereck und Benjamin Seipel

 

16.30 Uhr
Auf Wiedersehen

 

••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••••

 

Referentin
Christina Brudereck ist Theologin und Schriftstellerin. Sie verbindet Kultur, Politik und Theopoesie.

 

Musiker
Seine Improvisationen sind inspiriert von Soul, Jazz und Klassik, Kinderliedern und Hymnen.

 

Mitarbeitende
Das Team mit Ria Becker, Silvia Bormuth, die Schwestern Marianne Schmidt, Christina Kuhlmann und Christine Muhr, das Singeteam unter Leitung von Mirjam Langenbach und Thilo Kläs,
und viele andere freuen sich auf Sie.

 

Tagungsort
Evangeliumshalle des Diakonissen-Mutterhauses Hebron, Oberweg 60, 35041 Marburg-Wehrda

 

Gebärdensprache
Die Vormittagsveranstaltung wird in Gebärdensprache gedolmetscht.

 

Kosten
Ganztägige Teilnahme: € 20,– (Imbiss zum Empfang, Mittagessen, Kaffee und Kuchen, Referentenkosten, Bühnenprogramm)

 

Hinweis
Vielleicht ist es möglich, dass Väter, Großeltern oder Nachbarn Ihre Kinder für einen Tag „genießen“, damit Sie ungestört in Hebron aufatmen können. Wir bieten keine Kinderbetreuung an.


 

 

Zur AnmeldungZUrück zum Veransstaltungskalender