Jahresfest 2017

am 18. Juni in der Evangeliumshalle

Freundesbrief des Mutterhauses

21.03.2017

Schreibwerkstatt

21. bis 23. März
Begegnungszentrum Sonneck

 

– schreibend die Reformation aufspüren

 

Eine Schreibwerkstatt, die die Reformation aufspürt: Die Gnade. Die Bibel. Den Glauben und den Christus. Die Muttersprache. Die Mündigkeit. Dazu große Reformatorinnen und wie ihr Beispiel uns heute inspirieren kann. Willkommen allen, die gerne schreiben. Nach Worten suchen. Auch für eigene Reformen und Protest.

 

für Frauen, die gerne schreiben
mit Christina Brudereck, Essen

 

Bitte unbedingt mitbringen:

- Papier, lose Blätter oder ein Schreibheft oder Tagebuch
- Gutes Schreibwerkzeug, Bleistift, Anspitzer und Radiergummi
- Eine Bibel und zusätzlich ein Buch, das Sie gerne gelesen haben
 

Preise:
Standard: DZ € 94,–; EZ € 110,– (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 109,–; EZ € 125,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 112,–; EZ € 132,– (LandeckCenter mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
und € 80,– Seminargebühr

 

Teilnehmerzahl: min. 7, max. 20 Personen

 

Zur AnmeldungZurück zum Veranstaltungskalender