21.04.2017

Kräuter und Tanz

21. bis 23.. April
Begegnungszentrum Sonneck

Für Tanzfreudige und Naturbegeisterte


„Die Welt in einem Sandkorn sehen und den Himmel in einer wilden Blume …“, so dichtete William Blake im 18. Jhdt. Mit Kreistänzen und Textmeditationen wollen wir uns die Wunder der Schöpfung bewusst machen, vom ganz Kleinen bis zum ganz Großen und wieder das Staunen und die Dankbarkeit für die Schönheit der Natur entdecken. Dazu dient auch der Samstag mit Kräuterführung, Sammeln und Verarbeiten von Heilkräutern – insgesamt viel Spannendes und Wissens-wertes, um heimische Wildkräuter wieder im Alltag zu integrieren. An diesem Tag gibt es basisches Frühstück, Mittagessen und Abendbrot.

 

mit Ruth Pfennighaus, Marburg, Renate Werner-Friedrich, Fuldabrück, und Christine Muhr, Marburg

 

Preise:

Standard: DZ € 86,–; EZ € 102,– (ohne Bettwäsche)
Komfort: DZ € 109,–; EZ € 125,–
Landeck: DZ € 112,–; EZ € 132,–
und € 65,– Seminargebühr

 

Teilnehmerzahl min. 10, max. 16 Personen

 

Zur Anmeldungzurück zum Veranstaltungskalender