28.08.2017

Frauenfreizeit

28. August bis 7. September
Begegnungszentrum Sonneck

Thema: Von dem, was bleibt


In einer sich schnell wandelnden Zeit fragt jeder nach dem, was Bestand hat. Die Dichterin Hilde Domin beantwortet dies in einem Gedicht so: „Man muss weggehen können und doch sein wie ein Baum: als bliebe die Wurzel im Boden, als zöge die Landschaft und wir ständen fest …“. Tief verwurzelt sein, sich selbst treu bleiben, seinen Glauben und seine Werte bewahren, ist ihre Überzeugung. So fragen wir nach Bleibendem in unserem Leben und Glauben und hören Zeitzeugen. In den Bibelarbeiten werden die Ich-bin-Worte von Jesus nach dem Johannesevangelium ein ganz eigenes Licht auf diese Fragen werfen.

 

für Frauen aus unterschiedlichen Lebenssituationen
mit Christine Muhr, Marburg

 

Preise:
Standard: DZ € 429,–; EZ € 509,– (Sonneck, inkl. Bettwäsche)
Komfort: DZ € 504,–; EZ € 584,– (Sonneck mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
Landeck: DZ € 519,–; EZ € 619,– (LandeckCenter mit Du/WC, inkl. Bettwäsche)
und € 70,– Tagungsbeitrag

zur Anmeldungzurück zum Veranstaltungskalender