Haus Sonneck

ist die Begegnungsstätte des Diakonissen-Mutterhauses Hebron. Hier können Gäste wohnen, tagen und aufatmen. Das attraktive Programm für unterschiedliche Personengruppen reicht von Wochenend-Tagungen über Seminare bis hin zu Freizeiten. Einzelpersonen und auch größere Gruppen sind hier jederzeit willkommen und können komfortabel beherbergt werden. Für eigene Aktivitäten und Veranstaltungen werden gerne Räume zur Verfügung gestellt.

Spendenkonto: 3000 39 93
Sparkasse Marburg-Biedenkopf
BLZ 533 500 00
Stichwort: "Segen erhalten – Projekt Sonneck“

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.